News der FWG VG Brohltal e.V.

FWG Brohltal schlägt den Ausbau eines Radweges im Vinxtbachtal vor

News der FWG VG Brohltal e.V.

In der letzten VG-Ratssitzung hat die FWG Brohltal den Ausbau eines Radweges im Vinxtbachtal vorgeschlagen. Im Rahmen des demnächst anlaufenden LEADER-Prozess für 2023-2027 und den damit verbundenen Förderanträgen soll überprüft werden, ob die Herstellung eines Radweges entlang der L 87 von Waldorf bis Königsfeld und weiterführend an der L 83 bis zur L 85 Richtung …weiterlesen

FWG besichtigt Gleisarbeiten des Vulkan-Expreß

Großes Lob an alle Beteiligten Die Freie Wählergruppe Brohltal (FWG) überzeugte sich kürzlich in einem Termin vor Ort vom Fortgang der Sanierungsarbeiten an der Strecke des Vulkan-Expreß. Nachdem lange in gemeinsamen Anstrengungen von Seiten der GmbH, Verwaltung und Politik auf eine Bewilligung hingearbeitet wurde, konnte das größte Projekt der Verbandsgemeinde Brohltal nach Übergabe des Zuwendungsbescheides im August letzten Jahres endlich starten. …weiterlesen

Antwort LBM Cochem zu den von der FWG dargestellten Sanierungskriterien bei der L 87 Königsfeld – Waldorf

News der FWG VG Brohltal e.V.

Das LBM Cochem hat nunmehr mitgeteilt, dass die Berechnungen der FWG bezüglich der Dringlichkeitsbewertung falsch sind. Wir hatten Bezug genommen auf die offizielle Zustandserfassung und – bewertung (ZEB) der Landesstraßen in Rheinland-Pfalz. Dort werden genau die Kriterien angeführt, die wir auch mit der Gewichtung in Prozent in unserem Presseartikel dargestellt haben. Scheinbar gibt es eine …weiterlesen

Falsche Auslegung der Sanierungskriterien bei der L 87 Königsfeld – Waldorf

Am 19.03.2021 erhielt die FWG Kreis Ahrweiler, auf eine Anfrage zur dringend notwendigen Sanierung der L 87 zwischen Königsfeld und Waldorf, seitens des LBM Cochem die Antwort, dass sich die L 87 zwar in einem schlechten Zustand befindet, aber die Sanierung wegen der schwachen Belastung mit 817 Fahrzeugen pro Tag ( die durchschnittliche Verkehrsbelastung Landesstraßen …weiterlesen

FWG – Brohltal regt die Ergänzung des touristischen Gesamtkonzepts an

News der FWG VG Brohltal e.V.

In der jüngsten Sitzung des VG-Rates wurde von der Verwaltung die künftige strategische Ausrichtung der Verbandsgemeinde vorgestellt. Im Rahmen der sehr detaillierten Ausarbeitung wurde auch das Thema Tourismuskonzeption angesprochen. Seit 2015 arbeitet der Zweckverband Ferienregion Laacher See, als Zusammenschluss der Verbandsgemeinden Brohltal, Mendig und Pellenz, an der Umsetzung der touristischen Aufgaben. Mittlerweile gilt Maria Laach …weiterlesen

Positive Entwicklung zum Radwegekonzept im Kreis Ahrweiler wird unterstützt durch einen neuen FWG-Antrag

News der FWG VG Brohltal e.V.

Nachdem zur Haushaltsberatung 2020 im Dezember 2019 die Fraktionen CDU, FDP und FWG einen Antrag für ein kreisweites Radwegekonzept eingebracht hatten, hatte der KuA in seiner Sitzung im März 2021 beschlossen, die Planung beschränkt auszuschreiben und eine Förderung über das Programm EULLE zu beantragen. Die FWG hatte sich im Vorfeld der Sitzung, auf Grund der …weiterlesen

Antrag zur KuA-Sitzung am 19.04.2021

News der FWG VG Brohltal e.V.

Überprüfungsauftrag zum Thema „Planung kreisweites Radwegekonzept“ durch den LBM Nach Auffassung von CDU, FWG und FDP, auf Grund eines Antrags zum Kreishaushalt 2020, soll mit einem kreisweiten Radwegekonzept die Nahmobilität verbessert, der Klimaschutz weiter gefördert und darüber hinaus die touristische Attraktivität des Kreises gesteigert werden. Die mögliche sinnvolle Vernetzung der bereits bestehenden und gegebenenfalls neu …weiterlesen

FWG – Brohltal stimmt für die Anschaffung von Luftreinigungsanlagen in den Grundschulen

News der FWG VG Brohltal e.V.

Die FWG Brohltal hat der Anschaffung von Luftreinigungsanlagen für die Grundschulen, auf Grundlage eines Antrages der SPD-Fraktion, mehrheitlich zugestimmt. Die Zustimmung erfolgte, obwohl das Bildungsministerium RLP, in fachlicher Hinsicht, dies nicht als optimale Lösung sieht. Auch das Umweltbundesamt rät von der Verwendung solcher Geräte ab und Wissenschaftler empfehlen Luftreiniger nur dort, wo ein effizientes Lüften …weiterlesen

Positive Entwicklung zum Radwegekonzept im Kreis Ahrweiler wird unterstützt durch einen neuen FWG-Antrag

Nachdem zur Haushaltsberatung 2020 im Dezember 2019 die Fraktionen CDU, FDP und FWG einen Antrag für ein kreisweites Radwegekonzept eingebracht hatten, hat der KuA in seiner jüngsten Sitzung beschlossen, die Planung beschränkt auszuschreiben und eine Förderung über das Programm EULLE zu beantragen. Die FWG hatte sich im Vorfeld der Sitzung, auf Grund der bereits laufenden …weiterlesen

Ungleichbehandlung der Grundschüler durch das Land

News der FWG VG Brohltal e.V.

Während die Ganztagsschulen landesweit für die Eltern kostenfrei sind, ist beispielsweise die Nachmittagsbetreuung als betreuende Grundschule kostenpflichtig. Nach einer Anfrage der CDU im Landtag betrifft dies mehr als die Hälfte der ca. 4300 Kinder in Grundschulen im Kreis. Diese Ungleichbehandlung durch die Landesregierung müsste, auch im Hinblick auf den für 2025 vorgesehenen Rechtsanspruch auf eine …weiterlesen

LEADER bietet erhebliche Chancen für die Region

Landtagskandidat Reiner Friedsam informierte sich über Förderprojekt der Grundschulen in der VG Brohltal Die Ratsmitglieder in Remagen und Sinzig haben sich jüngst für das europäische Unterstützungsprojekt einer gemeinsamen LEADER-Region ausgesprochen. An diesem Projekt sollen sich auch die Verbandsgemeinden Bad Hönningen, Unkel und Linz beteiligen. Anlässlich der Entscheidung informierte sich Landtagskandidat Reiner Friedsam über die erfolgreiche …weiterlesen

Verlängerung der Fristen zum § 13b BauGB Baulandmobilisierungsgesetz ist vom Tisch

News der FWG VG Brohltal e.V.

Ab 13.05.2017 konnten Außengebietsflächen, die an bebaute Ortsteile anschließen, durch den neuen § 13b BauGB in einem beschleunigten Verfahren mit einer bebaubaren Fläche von weniger als 10000 m² von den Kommunen ausgewiesen werden. Dazu die Aussage: „So wird die Baulandgewinnung erleichtert und eine Weiche gestellt, damit die Baulandpreise wieder auf ein vernünftiges Maß gebracht werden …weiterlesen

Menü schließen