Leserbriefe der FWG VG Brohltal e.V.

Falsche Gesetz-Anwendung zum 13b Baugesetzbuch in Rheinland – Pfalz geht weiter!

News der FWG VG Brohltal e.V.

Leserbrief zu: RZ 11.05.2021 „Neues Gesetz: Mehr Bauland in den Dörfern“ Die Pressemitteilung der Bundestagsabgeordneteten Mechtild Heil zur Fortführung des 13 b Baugesetzbuch bis 2022 bzw. 2024 ist nur teilweise richtig. Ihre Aussage: „Das gibt unseren Kommunen Zeit, schnell und besonders für den Bedarf der Einheimischen Bauland in den Dörfern zu schaffen,“ ist bezüglich des …weiterlesen

Leere Versprechungen der FDP!

News der FWG VG Brohltal e.V.

Die Aussage der neuen FDP-Verkehrsministerin Daniela Schmitt „Die Mittel für Straßenbau bleiben aber auf hohem Niveau“ zeigt, dass sie keine Ahnung hat von diesem Ressort. Hohes Niveau ist ein Fremdwort in diesem Zusammenhang. Fehlendes System, Benachteiligung des nördlichen Rheinland-Pfalz und mangelndes Personal beim LBM sind die Tatsachen. Noch-Minister Wissing teilt mit, dass 80 neue Ingenieure …weiterlesen

Die Fakten liegen anders!

News der FWG VG Brohltal e.V.

Leserbrief zum Leserbrief von Herbert Netter vom 27.03.2021 „Unbegründete Angstmacherei“ Es müsste auch Herrn Netter bekannt sein, dass es in Rheinland-Pfalz Regionen gibt, die eklatant mit Nitratbelastungen zu kämpfen haben. Bei den neuesten Erhebungen durch das Wirtschaftsministerium wurden 23 % nitratbelastete Flächen festgestellt. Das sind 23 % zu viel! Betroffen sind dabei neben der Gemüseregion …weiterlesen

OVG rettet Deubel die Rente!

News der FWG VG Brohltal e.V.

Leserbrief zu „Deubel kann die Pension behalten“ Im Zusammenhang mit den Investitionen am Ring, die 2013 mit 700 Mill. Euro angegeben wurden (und sicherlich noch höher sind) und dem Untreuevorgang, wurde Deubel von seinem Obergenossen gedeckt. Jetzt deckt ihn auch noch das OVG. Es ist doch schön, dass man ein Limit für Straftaten und damit …weiterlesen

Menü schließen