Pressemitteilungen

« zurück zur Übersicht

FWG Brohltal gratuliert Peter Schäfer und Karl-Heinz Faßbender zum 70igsten Geburtstag


v.l.n.r.: Manfred Hürter, Jochen Seifert, Peter Schäfer, Karl-Heinz Faßbender, Johannes Bell


Die FWG-Mitglieder Manfred Hürter, Jochen Seifert und Johannes Bell gratulierten Peter Schäfer und Karl-Heinz Faßbender jeweils zu ihrem 70igsten Geburtstag. Peter Schäfer gehörte 1984 zu den Gründern der FWG im Brohltal. Ein wichtiger Grund für die Gründung sei damals das Fehlen einer politischen Mitte gewesen, so die Aussage von Peter Schäfer anläßlich der 25-Jahr-Feier 2009. Mit seiner tatkräftigen Mitwirkung entwickelte sich die zunächst als „Freiwildgehege“ bezeichnete FWG zur dritten politischen Kraft im Brohltal. 2009 stellte die FWG im Brohltal neun Bürgermeister. Karl-Heinz Faßbender führte dieses Amt in Oberzissen von 1999-2009. Er ist seit 2009, mit einer kurzen Pause von 2014-2016, heute noch im Verbandsgemeinderat. Lange Jahre war er Vorsitzender des SV Oberzissen, Sitzungspräsident im Karnevalsverein und schließlich Karnevalsprinz 1987 als Karl - Heinz I vom runden Leder. Die FWG bedankt sich bei den beiden überaus engagierten Mitgliedern für ihren langjährigen Einsatz im Interesse und für die Mitmenschen vor Ort.



Pressemitteilung der FWG Brohltal