Pressemitteilungen

« zurück zur Übersicht

FWG Brohltal vor Ort am Feuerwehrhaus in Glees

Der Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Glees / Maria Laach, Marcel Schmitz, informierte die FWG Brohltal über die Planungen im Zusammenhang mit der Anschaffung eines neuen TSF (Tragkraftspitzenfahrzeug) im Jahr 2018, der Antrag wurde im Mai 2014 gestellt. Schon jetzt, davon konnten sich die anwesenden FWGler überzeugen, entspricht weder das Raumangebot, noch die Technik, noch die Heizung den geltenden Anforderungen. Bei 16 aktiven Feuerwehrleuten ist jeder Einsatz oder jede Übung mit erheblichen Platzproblemen und Zeitverlusten verbunden. Dazu kommen fehlende Stellplätze und Stauraum am jetzigen Standort. Ein Erweiterungsbau oder Neubau dort würde die Probleme nur zum Teil lösen und wäre zudem kostenmäßig nicht günstiger wie ein Neubau an anderer Stelle. Elmar Dölle, Vorsitzender der FWG Brohltal, begrüßt dazu die Zusage der Gemeinde zur Mithilfe in Sachen Grundstück. Der Platz für einen Neubau wäre neben der Gemeindehalle ideal. Durch die Zugehörigkeit von Maria Laach hat die Feuerwehr Glees einen erheblich höheren Stellenwert. Die FWG Brohltal unterstützt daher das Anliegen der Freiwilligen Feuerwehr Glees und wird sich bei den anstehenden Haushaltsberatungen der Verbandsgemeinde dafür einsetzen.



Pressemitteilung der FWG Brohltal